Die Erzwaschanlage Weickartshain in Seenbrücke (Erbaut 1908). Sie ist die größte und leistungsstärkste Aufbereitungsanlage im Vogelsberg. Von links naht ein Erzzug, während im Bahnhof ein Personenzug steht

 

 

 

Ausblick

Grubenbahn in der Grube WeickartshainDie beiden inzwischen fertiggestellten Wanderwege, die ErzWege Süd und Mitte, werden von Wanderern gut angenommen und auch die Nachfrage nach Führungen auf den Routen ist groß. Dies zeigt uns als Projektgruppe, dass doch ein umfangreiches Interesse an den informierenden Wanderrouten besteht und bestärkt uns in unserer Arbeit.

Deshalb arbeiten wir derzeit intensiv an der Realisation eines dritten Weges, dem ErzWeg Nord, über Nieder-Ohmen, Atzenhain, Bernsfeld bis in die Gemarkung von Burg-Gemünden. Da hier bis in die 60er Jahre des letzten Jahrhunderts der Bergbau noch aktiv betrieben wurde, finden sich noch einige sehr anschauliche Relikte und zudem bieten sich an vielen Stellen hervorragende Ausblicke bis in den hohen Vogelsberg.

 

Getragen wird das Vorhaben durch die Vereine Kunstturm Mücke und Kulturring Weickartshain, unterstützt von den Städten Grünberg und Laubach sowie der Gemeinde Mücke. Zahlreiche Unternehmen der Region fördern das ehrenamtlich realisierte Projekt. Umsetzung und Pflege der Wanderwege erfordern einen recht hohen personellen und finanziellen Aufwand. Deshalb würden wir uns sehr freuen, gerade aus dem Bereich des projektierten ErzWeg Nord einige aktive Unterstützer zu finden!

Feste und stets aktualisierte Termine für geführte Wanderungen finden Sie unter Fotoalbum auf dieser Internetseite. Ebenfalls finden Sie dort Informationen über die Projektgruppe und deren Arbeit.
Unser Archiv erweitern wir kontinuierlich, wenn Sie noch über Fotografien oder Berichte aus der Zeit des Bergbaus verfügen oder wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit haben, dann wenden Sie sich bitte an:

 

Eisenerzwäsche Seenbrücke

Kulturring Weickartshain e.V.

www.weickartshain.com/kulturring.htm


kunst_turm_mücke

www.kunstturmmuecke.de

 

 

 

 

Ackerbauer und Bergmann auf braunem Hintergrund - Der Wegweiser des ERZWEG - Süd

Ackerbauer und Bergmann auf blauem Hintergrund - Der Wegweiser des ERZWEG - Mitte

Ackerbauer und Bergmann auf grünem Hintergrund - Der Wegweiser des ERZWEG - Nord

 

 

 

 

 

 

Kontakt: Kulturring Weickartshain e.V., email: info@weickartshain.com     und     kunst_turm_mücke e.V., email: kunstturmmuecke@gmx.de          Stadt GrünbergStadt Laubach

Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringenovag AGStiftung der Sparkasse GrünbergBender - The Power in Electrical SafetyStiftung der Sparkasse Laubach-Hungen

Volksbank Mittelhessen eGLandmetzgerei + Partyservice H.G. Kielbassa in 35305 Grünberg-LardenbachEDEKA neukauf - U. Horst - Grünberg